| Köln

Kölsch in München

Neue Technologien, digitaler Wandel und wachsende Großstädte: Über diese und mehr Themen diskutieren und informieren sich Investoren, Makler, Projektentwickler und Bauträger aus aller Welt vom 08. bis 10. Oktober auf der EXPO REAL in München. Die WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH nimmt in diesem Jahr mit dem Kölner und Berliner Team auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investoren teil. Messebesucher finden beide Unternehmen in Halle B2 Stand 440. Als Standpartner der Stadt Köln tritt die WvM am Gemeinschaftsstand mit der Kölner Metropol Immobilien- und Beteiligungs GmbH auf. Am Montag, den 08. Oktober eröffnen unter anderem Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, den Stand um 16:30 Uhr. Bei anschließendem Kölsch werden Erfahrungen und Ideen ausgetauscht. „Wir freuen uns, zum sechsten Mal an der EXPO REAL teilzunehmen und unsere Kölner und Berliner Bauvorhaben vorstellen zu können“, sagt Wolfgang von Moers, geschäftsführender Gesellschafter der WvM. „Durch den Austausch mit Mitbewerbern und Politikern entstehen oft neue Ideen, die uns Unternehmen und die Städte in der Immobilienbranche voranbringen.“

Mehr Infos zur Messe auf: www.exporeal.net

Zurück