| Köln

Bohren, die zweite

Auf dem Clarenbachplatz in Köln-Braunsfeld geht es nach der Kampfmittelsondierung im Juli mit bauvorbereitenden Maßnahmen weiter. Ab Montag, den 03. September 2018 starten die Bauherren WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH und Friedrich Wassermann Bauunternehmung für Hoch- & Tiefbauten GmbH & Co.KG mit vorbereitenden Maßnahmen für das Einsetzen der Bohrpfähle. Die Fläche ist in dieser Zeit gesperrt und kann nicht als Parkplatz genutzt werden.

Die beiden Kölner Bauträger realisieren drei Baukörper mit 600 Quadratmetern gewerblicher Nutzfläche sowie 67 Eigentumswohnungen vom 1-Zimmer-Apartment bis zur 4-Zimmer-Wohnung auf dem Platz. Mehr zum Projekt und Kontakt zum Vertriebsteam finden Interessenten auf der Projektwebseite unter www.clarenbachplatz.koeln.

Zurück