| Köln

Aus Parken wird Wohnen

Man nehme ein schmales Grundstück mitten in Köln, zwei Bauträger mit guten Ideen und siehe da, neuer – dringend benötigter – Wohnraum entsteht. Auf dem Clarenbachplatz in Köln-Braunsfeld beginnen die Unternehmen Friedrich Wassermann Bauunternehmung für Hoch- & Tiefbauten GmbH & Co. KG und WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH mit den ersten bauvorbereitenden Maßnahmen für ihr Neubauprojekt. Im ersten Schritt finden Bodenuntersuchungen im Bereich der naheliegenden Gleise statt, im Anschluss wird ein Kanalanschluss für das neue Wohnhaus gelegt. Die Projektentwickler stellen die Fläche, die von den ersten Bauarbeiten nicht betroffen ist weiterhin zum Parken zur Verfügung. Die Bauträger übernehmen keine Haftung für die Flächennutzung.

Das Neubauprojekt am Clarenbachplatz umfasst drei Baukörper mit 600 Quadratmetern gewerblicher Nutzfläche sowie 67 Eigentumswohnungen vom 1-Zimmer-Appartment bis zur 4-Zimmer-Wohnung. Penthouse-Wohnungen werden ebenso entstehen. Der Verkaufsbeginn startet voraussichtlich Ende Januar. Interessenten können sich bereits vorab online unter www.clarenbachplatz.koeln vormerken lassen.

Zurück